Weltmeisterschaft und WDSF Turniere in Riga

Zwei Paare des RGC machten die Fahrt in die 1600 km entfernte lettische Hauptstadt Riga. Dies ist die größte Stadt des Baltikums und zählt ca. 700.000 Einwohner. Vom DTV sind Daniel Schmuck und Veronika Obholz für die Weltmeisterschaft der Jugend nominiet worden. Das erfolgreiche RGC-Jugendpaar verfehlte das Viertelfinale um nur einen Platz und kam auf den 26. Platz.

Beim WDSF Turnier der Senioren III wurden Gerhard Baier und Ingrid Cloos-Baier vierte von 25 Paaren. Wir gratulieren unseren Paaren ganz herzlich und drücken auch für das nächste Jahr die Daumen!

Gut für Nürnberg